Yin Yoga am Samstag

Yin Yoga am Samstag ist die monatliche Kurs-Reihe von mir in Kooperation mit Flowing Moms in der Bonner Südstadt.

Einmal im Monat am Samstag von 14 – 15.30 Uhr üben wir gemeinsam Yin Yoga und ergänzen die Praxis mit einem jeweils wechselnden Thema. Von Ruhe finden, Atemübungen, Faszienmassage oder Yoga Nidra. Sei gespannt. Der Kurs ist für alle Level zugänglich und wird in den Räumlichkeiten von Flowing Moms durchgeführt. Mama sein musst du dafür natürlich nicht. Solltest du jedoch gerade schwanger sein oder frisch gebackene Mama, nimm bitte vor der Buchung mit mir Kontakt auf, damit wir gemeinsam einschätzen können, ob der Kurs für dich geeignet ist.

Die Yin Yoga Einheit kannst du ganz regulär über deine Kurskarte buchen. Mehr zum Thema Yin Yoga und seinen Vorzügen findest du hier.

Als Ergänzung zu unseren monatlichen Terminen kannst du auch an der Yin Yoga online Stunde (alle 2 Wochen) mit deiner Kurskarte von Flowing Moms teilnehmen.

Alle Yin Yoga Termine am Samstag für 2024

jeweils 14 – 15.30 Uhr bei Flowing Moms, Bonn

29.06 | Yin Yoga für Schultern & Nacken

Sommerferienpause 

14.09 | Yin Yoga & Faszienmassage – Fokus: Schulter & Nacken

05.10 | Yin Yoga & Yoga Nidra – Ein sanfter Neustart am Samstag

16.11 | Bitte einmal tief durchatmen:  Yin Yoga mit restaurativen Elementen für mehr Entspannung im Alltag

14.12 | Yin Yoga & Metta – für mehr Wohlwollen und Gelassenheit

Kursraum von Flowing Moms für die Mindful Moms Workshops

29.06. | Yin Yoga & Mobilisation für Schultern & Nacken

In unserem monatlichen Yin Yoga Special im Juni verbinden wir sanfte Mobilisations- und Dehnungsübungen für den Schulter- und Nackenbereich mit tiefen, langen Yin Yogahaltungen. Wir bewegen die Region im Schulter- und Nackenbereich durch verschiedene Übungen, die an die Yogatherapie angelehnt sind. Im Anschluss bringen wir diese Körperregion durch einige Yin Haltungen wieder zur Ruhe. Eine Endentspannung wird natürlich nicht fehlen!

Wer kann teilnehmen?

Die Stunde eignet sich für Yogaübende aller Level und ist auch für Schwangere geeignet, da wir die Übungen mit Hilfsmitteln wie Blöcken, Decke oder Kissen entsprechend einrichten und die Asana auf deinen Körper anpassen können.

14.09 | Yin Yoga & Faszienselbstmassage – Fokus: Schulter & Nacken

Hast du oft Rückenschmerzen, einen verspannten Nacken und deswegen sogar Kopfschmerzen? Dann bist du nicht allein! Fast jeder 2. Yogübende beginnt genau aus diesem Grund mit Yoga.

Bist du im Alltag zwar aktiv, belastest deinen Körper aber ungewollt einseitig und weißt nicht, wie du die schmerzenden Stellen richtig bearbeiten sollst? Dann bist du bei diesem neuen Workshop genau richtig!

In diesem Special lernst du Elemente der Faszien(selbst)massage mit Hilfe von Faszien- / Igelbällen kennen um deinen Verspannungen entgegen zu wirken. Wir aktivieren dein parasymphatisches Nervensystem um dein Gewebe noch mehr zu entspannen und dir Möglichkeiten an die Hand zu geben, wie du auch zu Hause den Verspannungen und dem Stress entgegenwirken kannst.

Wir kümmern uns um die Verspannungen und Verklebungen des Oberkörpers, z.B. Schulter-Nackenbereich, Hände und Arme, Schulterblätter und Teile deines Rückens. Wir verbinden die Übungen mit langen, passiven Yin Haltungen, die für den Oberkörper geeignet sind und die Faszienmassage ergänzen.

Die Stunde ist eingeschränkt für Schwangere geeignet. Nimm dazu gerne vor der Buchung Kontakt mit Nina auf.

05.10 | Yin Yoga & Yoga Nidra

Wir beginnen mit einer Yin Yoga Einheit, die den Fokus auf die Wirbelsäule und den Atem legt um deinen Körper ideal auf die spätere Yoga Nidra Meditation vorzubereiten, die Gedanken zu Ruhe kommen zu lassen und etwaige Verspannungen zu reduzieren.

Im zweiten Teil der Praxis widmen wir uns dann einer ca. 30-minütigen Yoga Nidra Phase. Yoga Nidra ist eine Form der geführten Meditation, bei der der Körper einen Zustand zwischen Wachsein und Schlafen erreicht. Dein Körper ist vollständig abgelegt und entspannt, während dein Geist klar und wach ist. Durch Fokus auf deinen Atem, deinen Körper und mit Hilfe von Visualisierungen erreichst du eine noch tiefere Entspannung und Klarheit.

Die Stunde ist für Yogaübenden aller Level geeignet. Für die Yoga-Nidra Einheit sollte es für dich (mit Unterstützung durch Kissen, Decken und weitere Hilfsmittel) möglich sein, ca. 30 Minuten auf dem Rücken zu liegen oder zu sitzen. Sprich mich gerne an, wenn du dir diesbezüglich unsicher bist. Solltest du schwanger sein, nimm bitte ebenfalls Kontakt mit mir auf.

Lunge aus Blüten mit Yogakatze Logo Nina Schümmer Yoga

16.11 | Bitte einmal tief durchatmen: beruhigende Elemente & sanfte Atemübungen für mehr Entspannung im Alltag

Unsere monatliche Yin Yoga Stunde im November beschäftigt sich mit der Kombination von Yin Yoga und sanften Atemübungen, die der Entspannung helfen können.

Wir praktizieren verschiedene Yin Haltungen um deinen Körper von Spannung zu befreien und erlernen im Laufe der Anfangsentspannung sowie vor dem Savasana zwei Atemübungen, die dir auch im Alltag helfen können, einfach durch ein paar Runden Atmung, deinen Fokus zu verbessern und dich wieder ruhiger werden zu lassen.

Wer kann teilnehmen?

Die Stunde eignet sich für Yogaübende aller Level und ist auch für Schwangere geeignet, da wir die Übungen mit Hilfsmitteln wie Blöcken, Decke oder Kissen entsprechend einrichten und die Asana auf deinen Körper anpassen können. Die Atemübungen sind so ausgewählt, dass sie auch für Schwangere geeignet sind.

14.12 | Yin Yoga & Metta – für mehr Wohlwollen und Gelassenheit

In der letzten Stunde in 2024 nehmen wir uns zunächst Zeit, verschiedene Yin Yoga Haltungen einzurichten, Ruhe zu finden und durch das Verweilen in den Haltungen unsere Yin Energie wieder aufzufüllen. Die ruhige Atmung und die passive Haltung unterstützen die Aktivierung unseres parasympathischen Nervensystems, welches auch für die Entspannung, Verdauung und den Ausgleich des Adrenalin benötigt wird. Erfahre, wie du mit wenigen Übungen „den Schalter umlegen kannst“ und dein System aus dem Stress in die Entspannung umzuschalten.

Nach Savasana (der Endentspannung) nutzen wir die Vorzüge des Yin Yoga um eine Meditationseinheit anzuschließen. Wir lernen Metta kennen, eine einfache Meditationstechnik mehr Wohlwollen und Akzeptanz für dich selbst und andere erreichst und wie deine innere Haltung mit ein wenig Übung positiver wird und du ganz nebenbei lernst zu meditieren, im Alltag ohne spezielle Hilfsmittel.

Wer kann teilnehmen?

Die Stunde eignet sich für Yogaübende aller Level und ist auch für Schwangere geeignet, da wir die Übungen mit Hilfsmitteln wie Blöcken, Decke oder Kissen entsprechend einrichten und die Asana auf deinen Körper anpassen können.

Newsletter: Bleibe auf dem Laufenden

Kundenstimmen

„Yin Yoga mit Nina ist wie eine Auszeit für Körper und Seele. Nina schafft es durch ihre sympathische und authentische Art eine entspannte Atmosphäre zu schaffen, in der man gerne auch mal neue Dinge ausprobiert.“

„Ich übe seit etwa einem Jahr regelmäßig mit Nina. Dank ihr habe ich Yin Yoga für mich entdeckt. Ihre Stunden sind wahnsinnig entspannend, zugleich aber auch herausfordernd. Mit Nina zu üben ist eine tolle Erfahrung, sie hat alle ihre Schüler*innen gut im Blick und man fühlt sich immer gut aufgehoben.“

Ich besuche die Stunden & Workshops von Nina sehr gerne. Entspannende Yin Haltungen mit viel Fachwissen und toller Begleitung. Bei Yin Yoga mit Nina schätze ich die genaue Anleitung, und dass sie sich immer Zeit nimmt, die Haltung passend einzurichten. Nina hält Raum und erdet, ich fühle mich immer sicher und angenommen.

Nina bietet eine engmaschige Betreuung. Sie hat eine sehr angenehme Stimme und eine wunderbar warme, wohlwollende Art. Ich kann immer Fragen stellen und es wird nie zu viel. Sie strahlt in ihrem Unterricht Ruhe aus, leitet uns entspannt an und bietet immer genügend Optionen, so dass ich mich nicht überfordert fühle.

Nina unterrichtet mit besonderer Ruhe. Sie ist sehr authentisch und hat unheimlich viel Hintergrundwissen. In ihrem Unterricht gibt sie dieses Wissen und ihre Leidenschaft für Yin Yoga an uns weiter. Sie nimmt sich Zeit auf unsere Bedürfnisse einzugehen und uns individuell einzurichten.

„Nina ist eine sehr liebevolle und kompetente Yoga Lehrerin. Ihr Roll and Release Workshop war informativ, entspannend und Welt verändernd. “

Ich fühle mich immer sicher aufgehoben, wenn ich mit Nina übe. Auch während meiner Schwangerschaft, mit all ihren Beschwerlichkeiten, konnte ich immer auf Ninas Wissen zählen und die Yin Yoga Stunden trotzdem genießen.

In Ninas Unterricht fühle ich mich immer gut aufgehoben. Sie geht auf meine persönlichen Bedürfnisse ein und bleibt dabei ruhig und zugewandt. Sie zeigt Verständnis für meine Hürden, bietet mir Alternativen an. Ich habe mich respektiert und angenommen gefühlt. Nina hat eine ruhige, ermutigende Art. Ich konnte meine alternativen Übungen gut umsetzen und habe mich dabei nicht benachteiligt gefühlt.

Liebe Nina,  mir gefällt besonders Deine Ruhe und präzise Anleitung und dass du für jede Teilnehmer:in ansprechbar bist und gemeinsam Lösungen suchst. Man merkt dein großes Hintergrundwissen und ich fühle mich sehr gut und sicher aufgehoben.

Nina findet die beste Kombination, einfühlsam aber trotzdem fordernd. Entspannung, aber immer mit Fokus. Nina gelingt es mühelos selbst online den Raum zu halten und mir so das Gefühl zu geben, ich sei live dabei. Die Stunden sind klar strukturiert und präzise umsetzbar.

„Ich übe richtig gerne mit Nina, sowohl Yin als auch Vinyasa. Sie strahlt eine Ruhe und Freundlichkeit aus, bei der ich mich voll und ganz fallen lassen kann“.

„Nina ist eine absolut geborene Yin Lehrerin. Es ist nie langweilig und sie kümmert sich einfühlsam um all ihre Teilnehmenden.“

Nina ist eine kompetente und besonnene Yoga Lehrerin die in ihren Stunden viel Wert auf gut abgestimmte Inhalte legt und trotzdem individuell auf alle Teilnehmer eingeht.